Physiotherapie-Praxis – Gisele Ferreira in Peterswerder, Bremen

Logo Praxis

Praxis G. C. Ferreira

Hamburger Straße 29g
28205 Bremen · Tel. 499 21 78

  • Falamos português Hablamos Español We speak english
  • Montag – Freitag von 8 – 20 Uhr und nach Absprache
  • Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
  • Privat und alle Kassen – BG
  • Telefon 499 21 78

Leben ist Bewegung!

Bewegung ist Leben!

Leben ist Bewegung!

Das ist das Motto unserer Praxis. Mit und für Sie bewegen, durch unsere fachkundigen Hände bringen wir Sie wieder in Bewegung — denn Bewegung ist Leben.

Gisele Ferreira leitet die Praxis

Gisele Ferreira ist seit 25 Jahren in der Praxis Hamburger Str. 29g tätig

Wir bieten umfassende Physiotherapie für Babies, Kinder und Erwachsene.

Unsere ganzheitlichen Behandlungskonzepte stimmen wir individuell auf Ihre Bedürfnisse ab.

Wir behandeln in der Praxis, bei Ihnen zu Hause oder im Heim.

Folgende Schwerpunkte setzen wir bei der Therapiewahl: Bobath Therapie, Craniosacrale Osteopathie, Manuelle Therapie und Lymphdrainage sowie Neurologische Rehabilitation.

Außerdem behandeln wir Beschwerden der Kiefergelenke, beraten und begleiten Sie gerne in vielen anderen Belangen, z. B. bei der Wahl Ihrer Hilfsmittel.

In Kooperation mit den Krankenkassen bieten wir verschiedene Kurse wie Pilatestraining, Rückengymnastik oder Sturzprävention an. Massagen und Wellness runden unser Angebot ab.

Hausbesuche

Pflegebedürftige, bettlägerige und Menschen mit schwerer Behinderung benötigen sehr oft intensive physiotherapeutische Betreuung, können aber nicht zur Therapie in die Praxis kommen. Im Rahmen unseres Versorgungsauftrages führen wir ärztlich verordnete Hausbesuche nicht nur in Peterswerder, sondern auch in angrenzenden Stadtteil durch.

Diese Patienten werden von uns zu Hause oder im Heim behandelt. Wir bemühen uns, allen Anfragen nach Hausbesuchen gerecht zu werden, da uns bewusst ist, wie gerade wegeunfähige Patienten auf physiotherapeutische Unterstützung in besonderer Weise angewiesen sind.

Die Durchführung des Hausbesuchs kann entweder vom Arzt verordnet werden, oder, auf Wunsch des Patienten erfolgen.